ETA-BewerbungsHilfe

Das Bewerbungsverfahren für eine Reisegenehmigung besteht aus weniger Formalitäten im Vergleich zum kanadischen Visa-Bewerbungsverfahren. Reisende, die im Rahmen des elektronischen Reise Genehmigungs Programms nach Kanada einreisen, dürfen in der Regel bis zu 6 Monate bleiben, müssen jedoch bei der Einreise einen Nachweis über ein Rückflugticket und einen Nachweis über ausreichende Mittel erbringen.

Nach erfolgreicher Beantragung einer ETA erhalten Sie von uns Ihre genehmigte Reisegenehmigung per e-Mail. Es ist wichtig, dass Sie eine Aufzeichnung ihrer ETA-BewerbungsNummer führen. Im Genehmigungsdokument finden Sie Ihre ETA-BewerbungsNummer, es ist wichtig, dass Sie Sie für die folgenden Aufzeichnungen aufbewahren:

  •  Um den Status Ihrer ETA-ReiseGenehmigung zu überprüfen.
  •  Aktualisieren Sie Ihre ReiseGenehmigung vor jeder Reise in die Vereinigten Staaten (derzeit freiwillig, aber empfohlen).

Nach erfolgreicher Beantragung einer ETA gelten Sie als berechtigt, im Rahmen des elektronischen Reise Genehmigungs Programms nach Kanada zu reisen. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre BewerbungsNummer aufzeichnen und Ihr Berechtigungs Dokument ausdrucken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.