Einführung

Reisen Sie nach Kanada? Vergewissern Sie sich, dass Sie die Voraussetzungen für die Einreise nach Kanada verstehen, bevor Sie eine AVE (elektronische reiseGenehmigung oder "ETA" für "elektronische ReiseGenehmigung") anfordern. Kennen Sie die Anzahl und Dauer Ihres Aufenthaltes? Wenn Sie eine Reise nach Kanada planen, müssen Sie wahrscheinlich ein Visum oder eine AVE beantragen. Für Staatsangehörige von Ländern, die von der Visumpflicht befreit sind, und für legitime Einwohner der Vereinigten Staaten ist die AVE-oder elektronische Reisegenehmigung erforderlich. Gehören Sie zu den Staatsangehörigen, die ein AVE für sich beanspruchen können? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie lange eine AVE gültig ist und welche Bedingungen erforderlich sind, um Sie zu beantragen.

Wie lange ist ein AVE gültig?

Ein AVE ist eine Mehrzweck-Reisegenehmigung. Es erlaubt Ihnen, den kanadischen Boden nicht nur ein, sondern mehrmals zu betreten. Deshalb kann es als Visum gelten. Die Gültigkeitsdauer eines Visums beträgt jedoch zehn Jahre, während ein AVE nur für fünf Jahre gültig ist. Während diese begrenzte Zeit ein großer Nachteil zu sein scheint, werden Sie sich freuen zu erfahren, dass es relativ einfach und schnell ist, nach einem AVE zu Fragen, so dass die Einreichung einer Anfrage alle fünf Jahre sollte Sie nicht entmutigen.

Bitte beachten Sie, dass ein AVE nicht allein die Einreise nach Kanada garantiert; In der Tat müssen Sie Ihre Dokumente bei jedem Besuch den kanadischen GrenzDienst Beamten vorlegen, wobei letztere feststellen muss, ob Sie das Land betreten können.

Wie lange kann ich als AVE in Kanada bleiben?

Die Inhaber eines AVE müssen die von der kanadischen Regierung festgelegten Grenzen der Aufenthaltszeit einhalten. Mit der ReiseGenehmigung können Sie bis zu sechs Monate in Kanada bleiben. Wenn diese Zeit abgelaufen ist, müssen Sie das Land verlassen. AllerDings können Sie für die Dauer der Gültigkeit des AVE so oft wie Sie wollen in das Land zurückkehren.

Was nützt ein AVE?

Ein AVE ist einfach ein elektronisches Reisedokument für Touristen. Es gibt Ihnen die Freiheit, das gesamte kanadische Territorium zu erkunden. Ein AVE ist aber kein Arbeitsdokument. Das halten eines AVE erlaubt es Ihnen nicht, einen Job in Kanada zu bekommen; Dazu muss man ein Arbeitsvisum besitzen.

Welche Faktoren wirken sich auf meinen AVE-Status aus?

Obwohl ein AVE für fünf Jahre gültig ist, kann es für einen begrenzten Zeitraum sein. Ihr AVE ist mit Ihrem Reisepass verbunden, weshalb er am Ablaufdatum ausläuft. Wenn das Verfallsdatum Ihres Reisepasses während der fünfjährigen Laufzeit Ihres Ave erreicht wird, können Sie Ihr Ave nicht mehr benutzen und müssen nach einem neuen Fragen. Wenn Sie ein Problem damit haben, müssen Sie möglicherweise Ihren Reisepass erneuern, bevor Sie sich für ein AVE für Kanada bewerben.

Fazit

Während die Aussicht, Reisedokumente zu erhalten, manchmal beängstigend erscheinen mag, ist es relativ einfach, ein AVE zu verlangen und zu verwenden. Es genügt, ein schnelles Antragsverfahren zu befolgen, um die Genehmigung zu erhalten, mehrere Male in Kanada für touristische, geschäftliche oder transitzwecke zu gehen, und zwar für bis zu fünf Jahre.